Offene Pforte Peine 2020

Achtung - Corona

bitte schauen sie rechts die aktuellen Öffnungen

Franz Einhaus Landrat Peine
Franz Einhaus Landrat Peine

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ob Nutz- oder Ziergarten, Bauern- oder Teichgarten – jeder Garten ist anders und zeugt von der Fantasie und Gestaltungskunst seiner Inhaberinnen und Inhaber. Jeder bringt ihre Vorlieben und ihre Persönlichkeit zum Ausdruck.

Die offene Pforte lädt zum Austausch ein. Sie bietet allen, die gärtnern, die großartige Gelegenheit, sich Inspirationen und Anregungen für den eigenen Garten zu holen. Sie ist zudem ein Forum, um mit anderen Gartenliebhaberinnen und Gartenliebhabern Erfahrungen und Tipps auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Und die offene Pforte lädt zum Staunen ein. Sie bietet die Chance, sich an Grün und Blütenpracht zu erfreuen, die sonst meist hinter Gartenzäunen verborgen sind. Sie macht anschaulich, was passionierte Gärtnerinnen und Gärtner aus einem kleinen Stück Erde alles machen können.

Eine schönere Werbung fürs Gärtnern kann es kaum geben. Die offene Pforte führt vor, was Gartenkultur heute heißt.

Lassen Sie sich einladen zu einer grünen Tour und erleben Sie den Landkreis Peine von einer anderen, einer ungewöhnlichen Seite.

Die offene Pforte Peine ist eine privat organisierte Veranstaltungsreihe und findet seit 2001 im Peiner Land statt.
Der Besuch der Gärten erfolgt auf eigene Gefahr!